/ by /   Allgemein, Landesverbände / 0 comments

Länderrat und Präsidium der EWU Deutschland e.V. unterzeichnen Kooperationsvereinbarung mit  European Western Horse Breeders UG (EWHB).

Die European Western Horse Breeders sind ein staatlich anerkannter Zuchtverband, der die Betreuung der Rassen American Quarter Horse,  American Paint Horse und Appaloosa vereint.  Die EWHB verwaltet Filialzuchtbücher der drei Rassen und bietet alle Dienstleistungen eines Zuchtverbandes wie Zuchtbucheintragungen von Rassepferden,  Leistungsprüfungen und alle Services rund um denEquidenpass, wie Ausstellung und Umschreibungen, an. Im Zuge der Kooperation der EWU Deutschland mit den EWHB UG ist geplant, dass auf EWU Turnieren Feldleistungsprüfungen nach EWU Regelwerk für Hengste, Stuten und Wallache der drei Rassen Class-in-class abgelegt werden können. Durch die Kooperation können EWU Mitglieder die Leistungen eines, durch staatliche Behörden (Landesamt für Landwirtschaft) legitimierten, EU-Recht konformen Zuchtverbandes nutzen.

Alle Informationen zur EWHB  https://ewhb.de

 

 

FAQ


Wie kann ich als EWU Mitglied einen Equidenpass für mein Quarter Horse, Paint Horse oder Appaloosa bei der EWHB beantragen?

Als EWU Mitglied gewährt die EWHB UG einen preislichen Nachlass auf die Equidenpassaustellung und -bearbeitung.

Infos: https://ewhb.de

 

Änderungen von bestehenden Equidenpässen?
Die EWHB nehmen auch Änderungen, z.B. nach Kastration, Besitzerwechsel oder Tod an bestehenden Equidenpässen vor.

Infos: https://ewhb.de

Welche Vorteile bietet die Kooperation EWU/EWHB für die Mitglieder?

Mitglieder können die Leistungen eines, durch staatliche Behörden (Landesamt für Landwirtschaft) legitimierten, EU-Recht konformen Unternehmens nutzen. Die einzelnen Leistungen (Equidenpass, Zuchtbuchführung und Leistungsprüfungen … ) werden über die Preisliste der EWHB UG abgerechnet, die großzügige Rabatte für EWU-Mitglieder vorsieht. Wünscht das Mitglied eine züchterische Auswertung, muss er lediglich dem Datenaustausch zwischen EWU und EWHB zustimmen.

Infos: https://ewhb.de

 

SHARE THIS