/ by /   GERMAN OPEN, Landesverbände, Sport, Turnier / 0 comments

Vorlauf LK 1/2 sen. TH

Im V0rlauf des Senior Trail traten 60 Reiter mit ihren Pferden an, um sich für das Finale zu qualifizieren. Das Richterteam bestehend aus Sylvia Katschker (Tie-Richterin), Monika Aeckerle und Yvonne Steinbock, bekamen erstklassige Ritte zu sehen. Mit an den Start gingen auch die Gold, Silber- und Bronzegewinner des Senior Trail aus 2019 – Monika Fischer, Carolin Lenz und Isabel Roth … eine harte Konkurrenz für alle Starter.
Und die Leistungen konnten sich sehen lassen. Die Siegerin des Semi-Finales legte vor – mit Score 225,5 zieht Lena Wolff mit ihrem bewährten Double Goodness mit nur 0,5 Zählern Unterschied vor Mayra Rautenberg (225) und der Horse & Dog Trail-Spezialistin Jutta Brinkhoff-Völker (223,5) in das Finale ein.

1 Lena Wolff RHLD  Double Goodness  76,50 74,50 74,50 225,5

2 Myra Rautenberg  B/BRA D Smart Matt O Lena  75,50 75,00 74,50 225,0

3 Jutta Brinkhoff-Völker  RHLD, WSTF Another Nite 74,50 74,00 75,00 223,5

4  Merrit Otremba NS/H  Bestofrascalsasset  75,50 73,50 74,00 223,0

4  Isabel Roth  BAWÜ  Chexs On Top  74,50 74,50 74,00 223,0

6  Martin Otremba  NS/H  Stargait Invester  74,00 74,00 73,50 221,5

7  Monika Fischer  BAY  Sandro 74,00 73,50 73,00 220,5

7  Andrea Giesecke  HES  Funny Little BH  73,00 73,50 74,00 220,5

9  Sandra Ruml-Mayer  BAWÜ  Larks Zippo Sue  73,50 74,00 72,50 220,0

10 Herbert Winter  SACHS Bueno Smokin Curtis  73,50 73,00 73,00 219,5

10  Oliver Wehnes RLP  Big Rodeo Rooster  72,50 72,50 74,50 219,5

10 Marina Schwank  BAY D Mate To Win Only  73,50 72,50 73,50 219,5

13  Benedicta Stöcklein  RLP D Whiz My Advocate  73,50 72,00 71,50 217,0

14  Leandra Kosanke   RHLD  High Quality Version  72,50 71,00 73,00 216,5

Ergebnisse Vorlauf LK ½ A sen. Trail

SHARE THIS