KONTAKT: 05403-314839-0

Die EWU steht nicht nur für den Turniersport, sondern bietet auch innerhalb der einzelnen Landesverbände eine Bandbreite von Freizeitaktivitäten für Reiter und Pferd.

BADEN-WÜRTTEMBERG

Kursförderung im Landesverband
Alle unseren aktiven Mitglieder fördern wir jährlich mit einem Kurszuschuss von 10,00 € pro Reitkurs!

Dieser Zuschuss kann pro Reiter/Veranstalter maximal zwei Mal pro Jahr in Anspruch genommen werden. Für Reitabzeichenkurse kann leider kein Zuschuss gewährt werden.

Voraussetzung für den Kurszuschuss ist die Veröffentlichung des Kurs vom Veranstalter/Kursleiter auf der Webseite der EWU BW.


Cowboy Camp

Großer Beliebtheit erfreut sich unser jährlich stattfindendes Cowboy-Camp. Mit Mark und Miranda Lyon aus Texas haben wir zwei namhafte Trainer und Horseman/Woman zu Gast.

Nicht nur Freizeitreiter können von dem großartigen Wissen und Können der beiden Trainer profitieren – auch Turnierreiter – egal welche Disziplin – sind hier Willkommen.  Wir freuen, dass wir die beiden erneut nach Deutschland einladen können – jeder der schon einmal mit dabei war, möchte auf jeden Fall wieder kommen!

ACHTUNG Aktuelle Informationen

Corona-Update (Stand 17.04.2020)

Mangels Planungsübersicht haben wir bereits heute entschieden, dass das Cowboy Camp mit Mark und Miranda Lyon dieses Jahr leider nicht stattfinden kann. Wir haben diese Entscheidung in Abstimmung mit den amerikanischen Trainern getroffen und planen für das kommende Jahr wieder neue Termine!


Jugend

Jedes Jahr veranstaltet der Landesverband Jugendkurse und ein Jugendcamp mit namenhaften Trainern.

EWU Baden-Württemberg

BERLIN/BRANDENBURG

Paarener Pferdesommer

Die EWU Berlin-Brandenburg ist seit Jahren mit einem Stand und einem kleinen Show-Programm vor Ort. Vertreterinnen des Landeskaders beantworten gerne Fragen rund um das Westernreiten.


Jugendcamp

Die EWU Landesverbände Berlin/Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen organisieren jedes Jahr ein gemeinsames Jugendcamp.

EWU Berlin/Brandenburg

RHEINLAND

Aktiv im Rheinland!
Den Aktivpass kann jedes Mitglied und Nichtmitglied bekommen. Über das Jahr finden im Landesverband Treffpunkte oder diverse andere Veranstaltungen statt, bei denen Punkte gesammelt werden können und diese am Jahresende eingelöst werden können – Mitglieder können diese Punkte gegen attraktive Prämien einlösen, Nichtmitglieder können sich damit die Aufnahmegebühr sparen.

Die Termine für die Treffpunkte findet man auf der Homepage des Landesverbandes


TT-Cup

Der Landesverband veranstaltet jedes Jahr einen Trainings- und Turnier-Cup. In diesem Jahr finden die Cups gemeinsam mit den „Train & Show Cups“ des Landesverbandes Westfalen statt.

Es handelt sich hierbei um D-Turniere für Teilnehmer der LK 4 und 5.
Zusätzlich werden Sonderprüfungen für die anderen Leistungsklassen angeboten.
Samstag werden die Pattern trainiert, die am Turniertag geritten werden.

Die Jahreswertung erfolgt anhand der Platzierungspunkte auf den jeweiligen Turnieren. Gesamtsieger werden geehrt in der LK 4A, LK 4B, LK 5A, LK 5B, LK 3, Greenhorse, WT Jugend, WT Erwachsene. Voraussetzung für die Wertung sind mind. 3 Platzierungen auf drei verschiedenen Turnieren in drei verschiedenen Disziplinen.

EWU Rheinland

 

SACHSEN

Ü50-Angebote

Mit einem Ü50-Cup richten wir uns speziell an alle Reiter in unserem Landesverband, die über 50 Jahre alt sind. Außerdem gibt es regelmäßig auch ein Ü-50 Camp, welches durch engagierte Vereinsmitglieder organisiert wird.

Das Ü50-Camp 2020 findet am Wochenende 13./14. Juni 2020 statt. Als Gastgeber steht Familie Georgi freundlicherweise zur Verfügung. Wer kommen möchte, meldet sich bitte bei Katrin Ulbrich oder Andrea Kaschitzke vom Landesverband Sachsen.


Jugendcamp

Die EWU Landesverbände Berlin/Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen organisieren jedes Jahr ein gemeinsames Jugendcamp.

EWU Sachsen

 

THÜRINGEN

Jugendcamp

Die EWU Landesverbände Berlin/Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen organisieren jedes Jahr ein gemeinsames Jugendcamp.

EWU Thüringen

 

WESTFALEN

Prämien für den Freizeitpass

Der Freizeitpass ist eine Art Payback für Reiter. Hierbei kann jedes Westfalen Mitglied Punkte sammeln und am Ende des Jahres dafür besondere Preise bekommen. Die Punkte können dabei auf unterschiedlichste Weise gesammelt werden. Ausritte, Kurse oder Spieleparks sind hier nur einige Beispiele. Wie viele Punkte ihr bekommt, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Um für jeden faire Bedingungen zu schaffen, gelten die Punkte immer für ein Pferd/Reiter-Paar. Wer mehrere Pferde hat, kann mehrere Pässe bekommen


Erwachsenen Camp

Ihr könnt zwei Tage zusammen mit Pferden und Gleichgesinnten verbringen, Ausritte und Training, gemütliches Grillen und Lagerfeuer mit Stockbrot, Spaß und einfach eine tolle Zeit genießen. Es erwartet euch ein abwechslungsreiches Programm, sodass es sicher niemandem langweilig wird und jeder Teilnehmer individuell gefördert werden kann.


Jugendcamp

Vom 10. Juli bis zum 12. Juli 2020 werden wir auf dem Hof von  Felix Kassen, zusammen mit ihm trainieren, lernen, abhängen und Spaß haben.

Es sind alle Jugendlichen herzlich eingeladen, egal welche Leistungsklasse, ob erfahrener Turnierreiter, Anfänger oder Freizeitreiter.

EWU Westfalen